.

© HBF/Peter Lechner

„Auch als Unternehmerin sollte man sich mit dem Bundesheer beschäftigen, weil wir nur gemeinsam für ein sicheres Land sorgen können. Es gibt schon in der Verfassung den Begriff der „Umfassenden Landesverteidigung“: Die „Militärische Landesverteidigung“ z.B. kümmert sich um den Schutz der Neutralität und um die Verteidigung der Souveränität mit militärischen Mitteln. Bei der „Wirtschaftlichen Landesverteidigung“ wiederum geht es um den Erhalt der Leistungsfähigkeit und Vermeidung von Störungen der Wirtschaft, die Stabilisierung des Arbeitsmarktes oder um die Versorgung der Bevölkerung mit lebensnotwendigen Gütern. Daneben gibt es noch die zivile, die geistige und die ökologische Landesverteidigung. Die „Umfassende Landesverteidigung“ ist essentiell für die Sicherheit und Krisenfestigkeit unseres Landes!“

 

Mag. Klaudia Tanner wurde im Jänner 2020 als erste Verteidigungsministerin der Republik Österreich angelobt.