Lisa-Marie Fassl

© BMDW

Lisa-Marie Fassl ist seit Mai 2021 Startup-Beauftragte im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und verbindet in dieser Funktion die Interesse von innovativen Unternehmen mit wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Zielsetzungen.

Seit mehreren Jahren ist sie in der österreichischen & europäischen Startup-Community aktiv und lernte das Ökosystem aus verschiedenen Blickwinkeln kennen. Nachdem sie mehrere Jahre im Forschungsbereich verbracht hatte, war sie von 2016 bis März 2020 Geschäftsführerin von Österreichs größtem Netzwerk für Business Angels, der Austrian Angel Investors Association, und in dieser Funktion auch Leiterin des CEE Komitees des Europäischen Dachverbands für Early-Stage Investor*innen (EBAN).

Als Co-Gründerin & CEO von Female Founders hat sie mit ihrem Team die schnellst-wachsende Community zum Thema Female Entrepreneurship & Leadership in Europa aufgebaut. Im Fokus der Aktivitäten von Female Founders stehen der Zugang zu Finanzierung für frauen-geführte Startups und die Vernetzung von weiblichen Talenten mit Tech-Unternehmen. Darüber hinaus ist sie in mehreren Beiräten öffentlicher und privater Organisationen tätig, sowie Lehrbeauftragte an mehreren österreichischen Universitäten und Fachhochschulen.


Panel-Talk: Das Geheimnis der Unicorns

Freitag, 25.9.2021, 15:15-16:15

Panel Talk: Gut fürs Klima, gut fürs Geschäft

Samstag, 25.9.2021, 12:30-13:15