Cornelia Habacher

© Rebel Meat

Dr. Cornelia Habacher hat molekulare Biologie in Wien studiert und während ihres Doktorats die genetische Grundlage des Fettmetabolismus erforscht. Sie kann auf eine sechsjährige Forschungserfahrung in Genetik, Biochemie und molekularer Biologie in internationalen Forschungsinstituten zurückblicken. 2019 gründete sie gemeinsam mit Philipp Stangl REBEL MEAT mit dem Ziel Fleischkonsum nachhaltiger und gesünder zu gestalten.

Die Produkte von Rebel Meat sind österreichweit im Einzelhandel, Großhandel und in ausgewählten Online-Shops und Gastronomien erhältlich. Bei Rebel Meat ist Cornelia Habacher für Produktentwicklung, Marktforschung und den Teamaufbau zuständig.


Panel Talk „Gut fürs Klima, gut fürs Geschäft“ 

Samstag, 25.9.2021, 12:30 - 13:15 Uhr